Verlag Nordfriisk Instituut

Um die Ergebnisse seiner wissenschaftlichen und sprachlichen Arbeit in die Öffentlichkeit zu bringen, unterhält das Nordfriisk Instituut einen eigenen Verlag. Hier erscheinen Bücher in den Sprachen und Dialekten Nordfrieslands sowie zur Geschichte und Kultur der Region. Neben mehreren Reihen gehören die Zeitschriften „Nordfriesland“ und „Der Maueranker“, das wissenschaftliche „Nordfriesische Jahrbuch“ sowie der friesische Bildkalender „Jarling“ zum Programm. Für manche Veröffentlichungen arbeiten wir mit anderen Verlagen zusammen; auch diese finden Sie hier in unserem Weblooden.

Gern beliefern wir auch Buchhändler und andere Wiederverkäufer. Bitte wenden Sie sich direkt an uns: Tel. 04671-6012 11 oder verlag@nordfriiskinstituut.de.

 

Sprachkurs Sölring I
24,80 €
Erscheinungsjahr: 2018
Bindung: Spiralbindung
258
Maße in cm: 29,7 x 22,5
Beigabe: mit CD
Auflage: 1
Gewicht: 651 g

Das Sylter Friesisch, das Sölring, ist der nordfriesische Dialekt mit der ältesten Schrifttradition. Bereits 1809 erschien das erste gedruckte Buch auf Sölring. Wer das und viele weitere lesen möchte oder auf Sylt bei den Einheimischen mitreden will, kann Sylter Friesisch nun noch leichter lernen: mit dem Friesischen Sprachkurs Sölring.

Es vermittelt auf 196 Seiten und einer Hör-CD das Sylter Friesisch. Grammatikübungen mit Auflösungen, Vokabellisten, witzige Dialoge und eine Fülle von Zeichnungen motivieren beim Lernen und machen deutlich: Sölring lebt!

Auf der beiliegenden CD können die Texte angehört werden, weshalb dieser Sprachkurs auch gut zum Selbststudium geeignet ist.

Sprachkurse sind auch erhältlich für das Föhrer Friesische (Fering I und Fering II) sowie für den Festlanddialekt Frasch (Frasch I und Frasch II).

Unser Angebot