Bauerngärten der Eiderstedter Haubarge
Das Geheimnis hinter den Bäumen
20,00 €
Ütkiimen: 2020
Bünen: gebunden
Sidetål: 221 S.
Mätj önj cm: 27x22x0,8

Was verbirgt sich hinter mancher baumbestandenen Insel in der Eiderstedter Kulturlandschaft ? Es sind die Gärten der Haubarge, deren Giebel man im Schutz der Wetterbäume erahnen kann. Zum ersten Mal wird in einem größeren Umfang das Geheimnis hinter mancher baumbestandenen Insel der Eiderstedter Marschenlandschaft gelüftet : Es gibt sie also noch, die Haubarge und ihre Gärten. Das Besondere dieses Buches ist, dass durch die vielen Gespräche des Autors mit den Haubargbesitzer/innen und durch seine Erkundungen die historischen und gegenwärtigen Gärten für die Leser/innen erlebbar gemacht werden. Die Haubargbesitzer/innen haben dem Autor quasi für die Leser/innen die Gartentore geöffnet. Darüber hinaus werden die Haubarg-Gärten erstmals aus sozial-ökonomischer, gestalterischer und gartenkulturhistorischer Sicht umfassend dargestellt.