Husum - Hier wird Leben ausgerottet
5,00 €
Ütkiimen: 1996
Bünen: Paperback
142
Sidetål: 54
Mätj önj cm: 20,5 x 14,5
Aplååge: 1
Gewicht: 85 g

Bei diesem Buch handelt es sich um die deutsche Übersetzung der Erinnerungen eines der Häftlinge aus dem ehemaligen KZ-Außenlagers in Schwesing aus dem Jahre 1946. Darin beschreibt der Priester Pierre Jorand mit großer Eindringlichkeit die menschenverachtenden, mörderischen Haftbedingungen und den grausamen Alltag im KZ und auf den Arbeitsstellen. Mehr als 300 Menschen fielen diesen Bedingungen zum Opfer. Ergänzt wird der Quellentext, der von einem Leistungskurs der Husumer Theodor Storm Schule übersetzt wurde, durch eine Kurzbiographie Jorands, die von seiner Nichte verfasst wurde.