51712
3,50 €
Ütkiimen: 2010
Bünen: Paperback
208
Sidetål: 32
Mätj önj cm: 24 x 17
Aplååge: 1
Gewicht: 109 g

"Nordfriesland und die Friesen" fasst in prägnanter Form die Grunddaten zur historischen, wirtschaftlichen und kulturellen Entwicklung der Region Nordfriesland zusammen.

Ein besonderer Schwerpunkt der Darstellung liegt auf friesischer Sprache und Literatur. Der Bogen spannt sich dabei von der Herausbildung friesischen Eigenbewusstseins in der Zeit der Romantik über die intensiven Versuche, das Friesische im Schatten der Konfrontationen und Kriege des 19. und 20. Jahrhundert zu bewahren bis hin zur aktuellen sprach- und minderheitenpolitischen Diskussion. Die Bilanz, so schließt der Text, ist keineswegs hoffnungslos. "Die friesische Sprache, die seit über einem Jahrtausend zu Nordfriesland gehört, kann im 21. Jahrhundert in neuer Weise eine Rolle spielen."