Verlag Nordfriisk Instituut

Um die Ergebnisse seiner wissenschaftlichen und sprachlichen Arbeit in die Öffentlichkeit zu bringen, unterhält das Nordfriisk Instituut einen eigenen Verlag. Hier erscheinen Bücher in den Sprachen und Dialekten Nordfrieslands sowie zur Geschichte und Kultur der Region. Neben mehreren Reihen gehören die Zeitschriften „Nordfriesland“ und „Der Maueranker“, das wissenschaftliche „Nordfriesische Jahrbuch“ sowie der friesische Bildkalender „Jarling“ zum Programm. Für manche Veröffentlichungen arbeiten wir mit anderen Verlagen zusammen; auch diese finden Sie hier in unserem Weblooden.

Gern beliefern wir auch Buchhändler und andere Wiederverkäufer. Bitte wenden Sie sich direkt an uns: Tel. 04671-6012 11 oder verlag@nordfriiskinstituut.de.

 

 

Mit Illustrationen von Marie Tångeberg
Nordfriesisches Weihnachtsbuch
Geschichten, Gedichte, Bräuche
19,95 €
Verlag: Verlagsgruppe Husum
Erscheinungsjahr: 2018
Bindung: Gebunden
256
Umfang: 254
Maße in cm: 24 x 16,5
Auflage: 1
Gewicht: 849 g

Das Weihnachtsfest, wie es in den verschiedenen Regionen Nordfrieslands gefeiert wird, beleuchtet das Buch anhand von Berichten, Erzählungen, Gedichten, Liedern und Rezepten. Berühmte und unbekannte Veröffent­lichungen in Hochdeutsch und Plattdeutsch, aber auch in friesischen Dialekten sind in diesem umfangreichen Band zusammengestellt und mit Zeichnungen von der bekannten nordfriesischen Künstlerin Marie Tångeberg illustriert.

 

Das Buch schlägt einen Bogen über 200 Jahre Brauchtum auf den Inseln, Halligen, dem friesischen Helgoland und dem Festland. So wird die Weihnachtszeit in Nordfriesland, vom 1. Advent bis zum Tag der Heiligen Drei ­Könige, umfassend dargestellt und der Geist der Küsten-Weihnacht lebendig. Das Ganze wird abgerundet durch ein Weihnachts-ABC.

Unser Angebot