Der nordfriesische Geestrand, die Entwicklung seiner ländlichen Siedlungen und ihrer Flurformen
9,90 €
Erscheinungsjahr: 1996
Bindung: Paperback
27
Umfang: 172
Maße in cm: 21 x 14,8
Auflage: 1
Gewicht: 240 g

Die agrargeschichtliche Dissertation aus dem Jahr 1951 behandelt die geophysischen, klimatischen, historischen und rechtlichen Rahmenbedingungen der unterschiedlichen Siedlungsformen in Nordfriesland. Besonders werden die Reihendörfer mit und ohne „Marschhufenflur“ untersucht sowie der Strukturwandel im 19. und 20. Jahrhundert.