Verlag Nordfriisk Instituut

Um die Ergebnisse seiner wissenschaftlichen und sprachlichen Arbeit in die Öffentlichkeit zu bringen, unterhält das Nordfriisk Instituut einen eigenen Verlag. Hier erscheinen Bücher in den Sprachen und Dialekten Nordfrieslands sowie zur Geschichte und Kultur der Region. Neben mehreren Reihen gehören die Zeitschriften „Nordfriesland“ und „Der Maueranker“, das wissenschaftliche „Nordfriesische Jahrbuch“ sowie der friesische Bildkalender „Jarling“ zum Programm. Für manche Veröffentlichungen arbeiten wir mit anderen Verlagen zusammen; auch diese finden Sie hier in unserem Weblooden.

Unser Weblooden ist noch im Aufbau, demnächst können Sie direkt an dieser Stelle bestellen. Bis dahin finden Sie unser Angebot hier. Telefonisch bestellen können Sie unter 04617-6012-0 und per E-Mail unter verlag(at)nordfriiskinstituut.de.

 

Zum Weblooden
Zeitschrift NORDFRIESLAND
3,00 €
Maße in cm: 24 x 17
Auflage: 1

Seit über fünf Jahrzehnten ist „Nordfriesland“ die einzige Zeitschrift, die sich auf ganz

Nordfriesland mit grundsätzlich allen Themenbereichen bezieht: Politische, ökonomische

und kulturelle Themen aus Nordfriesland werden ebenso behandelt, wie Positionen zu

aktuell in der Region anstehenden Streitfragen auf den Punkt gebracht werden. Ereignisse

und Personen, die in Nordfriesland Akzente setzen, erfahren angemessene Würdigung,

und es werden Bücher und Schriften besprochen, die sich auf Nordfriesland beziehen.

Die Zeitschrift „Nordfriesland“ ist die Mitgliederzeitschrift des Vereins Nordfriesisches

Institut, jedoch auch unabhängig davon zu beziehen.

 

Unser Angebot