Friesisch in Fahretoft
2,50 €
Udgivelsesår: 2003
Bindung: Paperback
3
Sidetal: 48
Dimensioner: 21 x 14,8
Udgave: 1
Vægt: 70 g

Der Schulunterricht ist ein zentrales Feld der friesischen "Sprachpflege" in Nordfriesland. Trotz seiner Bedeutung wurde er bisher nur selten evaluiert und analysiert. Die vorliegende Untersuchung, in der es vor allem um die Akzeptanz des Friesischunterrichts geht, soll hier einige Anhaltspunkte aufzeigen. Vielleicht kann sie einen Anstoß zu weitergehenden Forschungen vermitteln.

Die Studie entstand im Rahmen des Seminars "Sprachbewusstsein und Schulunterricht - eine empirische Untersuchung" im Sommersemester 2002 an der Universität Flensburg. Der weiteren Auswertung dienten einige Sitzungen des im Wintersemester 2002/03 gehaltenen Colloquiums.

Als Untersuchungsgegenstand wurde die Grundschule in Fahretoft gewählt.