Verlag
Alle Linien
Friesische Straßennamen
auf Sylt, Föhr, Amrum, Helgoland und in Risum-Lindholm
9,80 €
Friesische Straßennamen
Verlag: Nordfriisk Instituut
Erscheinungsjahr: 2024
Umfang: 112 S.
Maße in cm: 15x11x1
Auflage: 1

Wer steht nicht so manches Mal ratlos vor Schildern mit friesischen Straßennamen? 
Hier werden diese Geheimnisse gelüftet: Wer gehört zu den ansässigen Persönlichkeiten? Wo stand einst eine Mühle? Wie heißen die Nachbarorte, nach denen viele Ausfallstraßen benannt wurden? Und manch „schmale Gasse“ ist heute vielmehr ein breiter Weg. 
Dieses Buch übersetzt und erläutert friesische Straßennamen auf Inseln und Festland und gibt spannende Einblicke in die Orte und deren berühmte Einwohner.